Caritas Zürich: Schreibwerkstatt 2016 «Schein und Sein»

Hälfte / Moitié

Die nächste Schreibwerkstatt findet im März und April 2016 statt. Erzählen und schreiben Sie Ihre Geschichte und verschaffen Sie sich damit Gehör in der Öffentlichkeit. Wie lebt es sich mit wenig Geld in der reichen Schweiz? Wie offen spricht man über seine Situation? Und mit wem? Welche Bilder hat man von sich selber und was glaubt man, wie man von anderen Menschen gesehen wird?

Daten:

– Donnerstag, 17. März, 18 bis 21 Uhr
– Samstag, 2. April, 10 bis 17 Uhr
– Sonntag, 3. April, 10 bis 17 Uhr
– Donnerstag, 14. April, 18 bis 21 Uhr

Leitung:

Tanja Kummer, Schriftstellerin, www.tanjakummer.ch und Andrea Keller, Journalistin und Kulturpublizistin

Ort:

Caritas Zürich, Beckenhofstrasse 16, 8006 Zürich

Anmeldefrist:

1. März 2016 Die Platzzahl ist beschränkt. Wir empfehlen eine frühzeitige 

Anmeldung:

http://www.caritas-zuerich.ch/p53002137.html

http://www.caritas-zuerich.ch/cm_data/160101_Ausschreibung_Schreibwerkstatt_2016_web.pdf

 

 

 

Zurück


Unterstützen Sie den Mediendienst
Hälfte/Moitié mit einer Spende über PayPal:



Bitte teilen Sie unsere Artikel: